Unsere Praxis

Wir sind Ihre Partner für schöne gesunde Zähne.

Im Herzen der Dreieichenhainer Altstadt bieten wir Ihnen unter einem Dach das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin, Oralchirurgie und Implantologie mit fachlicher Kompetenz auf dem neuesten Stand der Wissenschaft.

Durch regelmäßige Fortbildungen und mit einem praxisinternen Qualitätsmanagement möchten wir Ihren und auch unseren Ansprüchen immer wieder gerecht werden.

Ihre Wünsche stehen bei uns im Vordergrund. Nur so können Sie sich bei uns gut aufgehoben und betreut fühlen.

Dezente Hintergrundmusik, aktuelle Zeitschriften und Getränke in gemütlicher Atmosphäre machen Ihnen eventuelle, kurze Wartezeiten angenehmer.

Eine Behandlung bei uns ist so individuell wie Sie. Dezente Hintergrundmusik, aktuelle Zeitschriften und Getränke in gemütlicher Atmosphäre machen Ihnen eventuelle, kurze Wartezeiten angenehmer.

Eine Behandlung bei uns ist so individuell wie Sie.

Digitales Röntgen – für Gesundheit und Sicherheit

Mit Hilfe hochmoderner Computer-Technologie wird die Strahlenbelastung um bis zu 95 % reduziert. Für eine optimierte Diagnostik stehen die gestochen scharfen Bilder ohne Wartezeit zur Verfügung. So verzichten wir auf Verbrauchsmaterialien und Chemie.

Deutsche Wertarbeit

Sie erhalten Zahnersatz, welcher ausschließlich von versierten Zahntechnikermeistern in Deutschland hergestellt wird. Nur so können wir allerhöchste Präzision, erstklassige Materialien und Zahnersatz sicherstellen, der sich quasi „unsichtbar“ den natürlichen Zähnen anpasst.

Garantie

Für eine lebenslange Zahnerhaltung gewähren wir Ihnen eine 5-jährige Garantie auf hochwertigen Zahnersatz, wenn Sie regelmäßig an unserem Vorsorgeprogramm teilnehmen.

Lupenbrille – 3,3-fache Vergrößerung

Der Einsatz einer Lupenbrille ist zum Erkennen von Details selbstverständlich. Nur unter Zuhilfenahme einer vergrößernden Sehhilfe mitsamt einer zusätzlichen Lichtvorrichtung können oralmedizinische und zahntechnische Leistungen optimal ausgeführt werden.

Intraorale Kamera

Dank unserer Intraoralkamera können wir Ihnen Befunde klar verdeutlichen und Behandlungsschritte anschaulich machen, denn Bilder sagen häufig mehr als Worte.

praxis2
Das Praxis-Team
Von links nach rechts: 
Dr. Katrin John, Natalie Steiger, Nadine Locher, Merve Sapmaz, Carol Joliffe

Von links nach rechts: Dr. Katrin John, Natalie Steiger, Nadine Locher, Merve Sapmaz, Carol Joliffe

Wir stellen uns vor:

 

Dr. Katrin John - ZahnärztinZahnärztin

Dr. Katrin John

1973 geboren in Frankfurt am Main
1993 - 1999 Studium der Zahnmedizin in Frankfurt am Main
2005 Promotion zur Dr. med. dent. an der Universität Frankfurt am Main
Seit 2006 niedergelassene Oralchirurgin sowie Supervision von Kollegen bei Operationen.
2007 Verleihung des Zertifikates „Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie“ durch die Landeszahnärztekammer Hessen, als Anerkennung besonderer Kenntnisse und Fertigkeiten in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

Carol Joliffe - VerwaltungsassistentinVerwaltungsassistentin

Carol Joliffe

1995 – 1998: Ausbildung zur Zahnarzthelferin
2004 – 2005: Fortbildung zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin
2005 - heute: Zahlreiche Fortbildungen und Seminare
ab 2009: Tätigkeit als Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin
seit 2014: als Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin in unserer Praxis

Schwerpunkte:
Praxismanagement, Verwaltungstätigkeiten, Verwaltungsorganisation
Praxiskorrespondenz, Rezeptionsarbeit
Qualitätsmanagement, Hygienemanagement

Natalie Steiger - Zahnmedizinische FachangestellteZahnmedizinische Fachangestellte

Natalie Steiger

1987 geboren in Offenbach am Main
2003 - 2006 Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten
2006 - 2008 Tätigkeit als Zahnmedizinische Fachangestellte
seit 2008 als Zahnmedizinische Fachangestellte in unserer Praxis

Schwerpunkte und Fortbildungen:
Assistenz, Chirurgie, Labor, Prophylaxe und Alterszahnheilkunde
- Therapeutische Besonderheiten bei älteren Patienten (60+)
- Herstellung von Modellen, Provisorien und Schienen
- Intensivkurs Prophylaxe
- Hygienemaßnahmen und Aufbereitung
- Diverse Fortbildungen beim Arbeitskreis Jugendzahnpflege sowie bei der LZKH

Nadine Locher - Zahnmedizinische FachangestellteZahnmedizinische Fachangestellte

Nadine Locher

1988 geboren in Langen
2006 – 2009 Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten
2009 – 2010 Tätigkeit als Zahnmedizinische Fachangestellte
seit 2011 Tätigkeit als Zahnmedizinische Fachangestellte in unserer Praxis

Schwerpunkte:
Assistenz, Chirurgie, Laborarbeiten, Hygiene
Fortbildungen:
“Röntgen-Systeme“
“Zufriedene Patienten – In der Zukunft nicht genug“
“Was sage ich nun am Telefon“
“Wir sind eins – das Praxisteam“
“Erfolgreiche Prophylaxe“

Merve Sapmaz - Zahnmedizinische FachangestellteZahnmedizinische Fachangestellte

Merve Sapmaz

1995 geboren in Langen
2007 - 2011 Heinrich-Heine-Schule, Dreieich
2011 - 2013 Max-Eyth-Schule, Dreieich
2013 - 2016 Auszubildende in unserer Praxis mit Besuch der Theodor-Heuss-Berufsschule, Offenbach
Seit 2016 Tätigkeit als Zahnmedizinische Fachangestellte in unserer Praxis

Schwerpunkte:
Behandlungsassistenz und Betreuung von Patienten

Diagnostik & Therapie

Ästhetik

Schöne Zähne sind heute eine Frage des Images. Perfekte Zahnreihen und gesundes Zahnfleisch symbolisieren nicht nur Vitalität, Fitness und Lebensfreude, sondern sie stehen auch für Erfolg und Ansehen.

Zum Glück hängt das perfekte Lächeln heute nicht mehr von der Gnade der Natur ab.

Wir verhelfen Ihnen zu perfekt gepflegten, sauberen und strahlend weißen Zähnen.

Auch am Zahnfleisch sind ästhetische Korrekturen möglich, denn ein gesundes Zahnfleisch ist nun einmal eine absolute Voraussetzung für ein strahlend schönes Lächeln.

Bitte wählen Sie einen der nachstehend aufgeführten Begriffe für weitere Details.

Mit Bleaching zu neuen „Zahnweißheiten“

Mittels einer individuell angefertigten Zahnschiene und einem Spezialgel aus den USA hellen Sie Ihre natürlichen Zähne zu Hause schonend und nachhaltig auf. Im Gegensatz zum Powerbleaching ist die Methode des Homebleaching garantiert unschädlich.

Die Schiene kann immer wieder eingesetzt werden und bei Bedarf auch als Medikamententräger zur Festigung Ihrer Zahnsubstanz dienen.

Voraussetzung sind eine Intensivreinigung Ihrer Zähne sowie die Sanierung kariöser Zähne und undichter Füllungen.

15

Veneers-Zähne perfekt in Schale geworfen

Diese hauchdünnen Keramikschalen werden auf unansehnliche Schneidezähne aufgeklebt. Hierbei muss die Zahnhartsubstanz nur minimal beschliffen werden; in den meisten Fällen reicht im Gegensatz zur herkömmlichen Krone schon ein halber Millimeter.

Mit den Keramikfacetten können einzelne Zähne bis hin zur ganzen Zahnreihe behandelt – und den individuellen Wünschen entsprechend „gestylt“ werden.

_11

So schön wie die Natur

Metallfreie Zahnversorgungen erfüllen höchste ästhetische Ansprüche .

Schäden an der Zahnsubstanz können heutzutage fachgerecht unter ästhetischen Gesichtspunkten repariert werden. So können unschöne Amalgamplomben bei maximaler Schonung des Zahnes durch Füllungen, Inlays und (Teil-)Kronen aus Komposit oder Keramik ausgetauscht werden.

Durch eine individuelle Herstellung der Versorgungen von Meistern der Zahntechnik können bei exzellenter Ästhetik eine lange Haltbarkeit und höchste Präzision garantiert werden. Da der Zahnersatz eingeklebt wird, erhält der Zahn seine ursprüngliche Festigkeit zurück.

17

Prophylaxe & Parodontologie

Professionelle Zahnreinigung

Regelmäßig durchgeführt ist sie der wirksamste Schutz für Ihre Zähne – ein Leben lang. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen führen die speziell auf Sie abgestimmten Vorsorgemaßnahmen mit größter Sorgfalt durch. Sie werden den Unterschied fühlen und sehen.

In Ihrem persönlichen „Zahn-Check-Heft“ wird jede Prophylaxemaßnahme dokumentiert, so dass jede zehnte professionelle Zahnreinigung für Sie kostenlos ist.

Gerne erinnern wir Sie über unseren Recall-Service an Ihren nächsten Kontrolltermin, denn der Prävention gehört die Zukunft.

13

Parodontologie

Schöne gesunde Zähne bis ins hohe Alter – dies muss heute kein Wunschtraum mehr bleiben. Zur Früherkennung der Parodontitis (Zahnbettentzündung) führen wir eine parodontale Risikobeurteilung durch.

Haben Bakterien und deren Giftstoffe bereits zu einer Entzündung des Zahnfleischs und zur Zerstörung des Kieferknochens geführt, verlieren die Zähne immer mehr an Halt und gehen schließlich verloren.

Auch unangenehme Begleiterscheinungen, wie z. B. Mundgeruch, gerötetes, blutendes und in vielen Fällen auch schmerzendes Zahnfleisch sowie unschöne Beläge auf den Zähnen, sind typisch für eine Parodontitis.

Zur optimalen Diagnostik der Bakterienflora besteht die Möglichkeit einer genauen Keimanalyse.

Für eine wirksame Regeneration des Zahnhalteapparates verwenden wir bei Bedarf das Protein-Gel Emdogain (www.straumann.de), welches auf völlig neuen Erkenntnissen der biologischen Grundlagen der Zahnentwicklung basiert.

Entscheiden Sie sich für eine zeitgemäße Therapie – bevor die Krankheit noch mehr Schaden anrichtet.

0dddd3

Krebsvorsorge

Mit der Bürstenbiopsie bieten wir, im Gegensatz zu einer Gewebeentnahme mit Betäubung, Skalpell und Nahtverschluss, eine nahezu schmerzfreie, unblutige Methode an, um Mundschleimhautveränderungen frühzeitig diagnostisch abzuklären.

Meist ist die Diagnose harmlos und erfordert lediglich alle 6 – 12 Monate eine weitere Bürstenbiopsie zur Kontrolle.

Die Bürstenbiopsie wird von Ihrer Krankenversicherung bezahlt.

_04

Bohren? Angst? Nein danke!

Bei uns beginnt der Schutz des Kindes bereits im Mutterleib, indem wir die werdende Mutter mit intensiven Prophylaxemaßnahmen betreuen. Durch den veränderten Hormonhaushalt ist die Schwangere besonders gefährdet, insbesondere an Zahnbetterkrankungen zu leiden. Ohne ein speziell auf die werdende Mutter abgestimmtes Vorsorgeprogramm würden die Krankheitserreger gleich nach der Geburt auf das Neugeborene übertragen werden.

Ein Kinderuntersuchungsheft erinnert Sie an die empfohlenen Vorsorgetermine Ihres Kindes.

Der erste Besuch beim Zahnarzt sollte beim Durchbruch des ersten Milchzahnes stattfinden, denn der beste Schutz für Ihr Kind ist die Vorsorge.

Die Kinder unseres Patenschaftskindergartens haben jedenfalls zu über 90 % kariesfreie Zähne.

08

Sportmundschutz

Zahnunfälle haben oft lebenslange Folgen. Nicht selten bleibt die Ästhetik trotz hoher Kosten unbefriedigend. Ein solcher Unfall kann sogar zum Zahnverlust führen, was umfangreiche prothetische und auch chirurgische Eingriffe notwendig macht.

Ein individuell angefertigter Mundschutz kann insbesondere bei Kampf- und anderen Risikosportarten wie Skifahren, Hockey, Handball und Inlineskating folgenschwere und kostenintensive Behandlungen beim Zahnarzt vermeiden.

Die Mitglieder des Dreieichenhainer Sportverein TVD genießen bei uns besondere Konditionen bei der Anfertigung eines Mundschutzes.

 

Weitere Informationen finden Sie unter

www.erkodent.com

04543

Schnarchen

ist in fast jedem zweiten Schlafzimmer an der „Nacht“-ordnung. Dies bedeutet Stress – nicht nur für den Zuhörer, sondern auch für den Schnarcher.

Abgesehen vom Geräusch- und damit Störfaktor ist Schnarchen dann pathologisch, wenn

Atempausen, also so genannte Apnoen, mit einer hiermit verbundenen Sauerstoffmangelversorgung einhergehen. Chronische Schlafstörungen, morgendliche Kopfschmerzen, Tagesmüdigkeit und Konzentrationsschwäche sind oft die Folge eines ungesunden Schlafes.

Mit einer individuell angepassten Schiene reduzieren Sie gesundheitliche Risiken wie Blutdhochruck, Herzrasen, Herz- und Kreislaufprobleme, Schlaganfall und Herzinfarkt.

Bei obstruktiv bedingten Schlaf-Atmungsstörungen (OSAS) steht dem Patienten nach Antragstellung durch den Schlafmediziner bzw. HNO-Arzt eine vollständige oder teilweise Kostenerstattung zu.

Zahnerhaltung

Komposit und Vollkeramik

sind unschlagbare Materialen, wenn es um höchste ästhetische Ansprüche geht.

komposit

Endodontie, Wurzelbehandlung

Die Endodontie befasst sich mit der Erkrankung der Zahnpulpa (Zahnmark, Nerv). Dank moderner Behandlungstechniken können 80 % der Zähne erhalten werden. Wichtige Hilfsmittel bei der Wurzelbehandlung sind die Lupenbrille sowie die maschinelle Kanalaufbereitung mit integrierter, elektronischer Längenmessung. Durch die digitale Röntgentechnik sind die notwendigen Zahnaufnahmen bei minimaler Strahlenbelastung sofort verfügbar.

033

Zahnersatz

Implantate-für ein sicheres Gefühl und ein Plus an Lebensqualität

Implantate aus Reintitan (Ankylos, www.dentsply-friadent.com) sind die Highend-Lösung für Zahnlücken oder auch zahnlose Kiefer, um Kaufähigkeit und Ästhetik wiederherzustellen. Sie werden als Ersatz für fehlende Zahnwurzeln in den Kiefer gesetzt und verwachsen dort fest mit dem Knochen – wie ein natürlicher Zahn.

Für eine ausgezeichnete Funktion und Ästhetik ist die Durchführung der Implantation durch einen entsprechend qualifizierten Fachzahnarzt unerlässlich. Das Einsetzen der kleinen Schrauben und ein eventuell notwendiger Knochenaufbau sind Präzisionsarbeit und erfordern viel Erfahrung.

Dank der Oralchirurgie-Ausbildung in einem der führenden Implantologie-Institute können wir eine Erfolgsrate von über 99 % verzeichnen.

Für Ausnahmefälle, welche einen kurzen Klinik-Aufenthalt erfordern, besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem OP-Team des Carolinums sowie mit einem Anästhesisten in Bad Homburg.

Eine erste individuelle Beratung und Kostenschätzung erhalten Sie bei uns selbstverständlich unverbindlich und als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse ohne finanzielle Eigenbeteilung.

apple

Zahnersatz

Festsitzend oder herausnehmbar – wir bieten Ihnen verschiedene Lösungen an, um wieder kräftig zubeißen zu können.

Kronen und Brücken werden fest mit den natürlichen Zähnen oder Implantaten verankert. Sie dienen dem Schutz geschwächter Zähne oder schließen die eine oder andere Lücke fast unsichtbar.

Unter Zahnprothesen versteht man künstliche Zähne, die als Ersatz für verloren gegangene, natürliche Zähne dienen. Zahnprothesen sind abnehmbar gestaltet und in den meisten Fällen wesentlich günstiger als ein fix verankerter Zahnersatz.

03

Chirurgie

Oralchirurgische Eingriffe sollten professionell von Zahnärzten durchgeführt werden, die auf dem Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie eine vierjährige Weiterbildung absolviert haben.

Für eine schnelle und komplikationslose Heilung sind genaue Fähigkeiten und Fertigkeiten des Operateurs im Bereich der Oralchirurgie unerlässlich.

Neben Wurzelspitzenresektionen, dem Entfernen von verlagerten Zähnen, speziell auch Weisheitszähnen, umfasst das Spektrum die Behandlung von Zysten, Hemisektion (Halbierung eines wurzelkanalgefüllten Zahnes mit dem Ziel des teilweisen Zahnerhaltes), Schleimhauttransplantationen, Beseitigung von Lippen- oder Zungenbändchen und vieles mehr. Das umfangreiche Gebiet der Implantation und des Knochenaufbaus sowie die chirurgische Parodontitistherapie sind ebenfalls zentrale Bestandteile der Oralchirurgie.

Für Ausnahmefälle, welche einen kurzen Klinik-Aufenthalt erfordern, besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Operations-Team des Carolinums in Frankfurt sowie mit einem Anästhesisten in Bad Homburg.

0113

Implantate-für ein sicheres Gefühl und ein Plus an Lebensqualität

Implantate aus Reintitan (Ankylos, www.dentsply-friadent.com) sind die Highend-Lösung für Zahnlücken oder auch zahnlose Kiefer, um Kaufähigkeit und Ästhetik wiederherzustellen. Sie werden als Ersatz für fehlende Zahnwurzeln in den Kiefer gesetzt und verwachsen dort fest mit dem Knochen – wie ein natürlicher Zahn.

Für eine ausgezeichnete Funktion und Ästhetik ist die Durchführung der Implantation durch einen entsprechend qualifizierten Fachzahnarzt unerlässlich. Das Einsetzen der kleinen Schrauben und ein eventuell notwendiger Knochenaufbau sind Präzisionsarbeit und erfordern viel Erfahrung.

Dank der Oralchirurgie-Ausbildung in einem der führenden Implantologie-Institute können wir eine Erfolgsrate von über 99 % verzeichnen.

Für Ausnahmefälle, welche einen kurzen Klinik-Aufenthalt erfordern, besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem OP-Team des Carolinums sowie mit einem Anästhesisten in Bad Homburg.

Eine erste individuelle Beratung und Kostenschätzung erhalten Sie bei uns selbstverständlich unverbindlich und als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse ohne finanzielle Eigenbeteilung.

komposit
Service

Nach operativen Eingriffen begleiten wir Sie gerne nach Hause. Zudem erhalten Sie eine Telefonnummer, unter welcher Sie uns rund um die Uhr erreichen können.

Sollten Sie einmal nicht zu uns fahren können, bieten wir Ihnen einen Hol- und Bringservice an.

Leiden Sie unter großer Angst oder möchten den Besuch bei uns einfach noch gelassener nehmen, können Behandlungen auch im Dämmerschlaf stattfinden.

Unser Recall-System erinnert Sie zuverlässig an anstehende Kontrolltermine.

Wir betreuen die Bewohner eines Pflegeheims und suchen Patienten bei Bedarf auch zu Hause auf.

Als Patenschaftspraxis einer Kindertagesstätte setzen wir uns für die Gesundheit unserer Kleinsten ein und ermöglichen ihnen angstfreie Besuche in unserer Praxis.

Die Gesundheit Ihrer Zähne muss finanzierbar bleiben. Unsere Finanzierungsmodelle helfen, „Engpässe“ zu überbrücken. So kann Ihre Behandlung sofort beginnen – denn Ihre Zähne und Ihre Gesundheit sollten es Ihnen wert sein.

Kontakt

Bitte beachten Sie, dass diese Route zum öffentlichen Parkplatz am Weiher führt.

Von dort aus gelangen Sie zu Fuß durch das Untertor in die Fahrgasse. Nach ca. 3 Minuten haben Sie Ihr Ziel erreicht.

Am alten Rathaus sowie am Weiher stehen Ihnen in unmittelbarer Nähe zur Praxis kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Da in unserer Praxis neben Frau Dr. John noch weitere Zahnärzte behandeln, vereinbaren Sie bitte Ihren Termin explizit bei Frau Dr. John

Der zahnärztliche Notdienst ist telefonisch unter 01805 / 607 011 (gebührenpflichtig) zu erfragen.

© 2016 | Dr. Katrin John | Fahrgasse 33 | 63303 Dreieich
Tel.: 06103 / 844 66
Fax: 06103 / 988 61 42
zahnarzt@praxis-dreieich.de